Luanda Sightseeing


Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten

Luanda ist Angolas Hauptstadt, gegründet 1576, hat sie heute schätzungsweise ca. 10 Mio. Einwohner. Die ursprünglichen Vororte Luandas sind mittlerweile dicht mit der Stadt verwoben. Während des Bürgerkrieges, als auch in der Wirtschaftswachstumsjahre danach, wuchs Luanda rasant zur größten Stadt Angolas.

 

In der Baixa de Luanda (der Altstadt) finden sich noch einige Häuser im Kolonialstiel, die Prachtpromenade "Marginal", die Ilha do Cabo, die vorgelagerte Halbinsel, welche die Bahia de Luanda (die Bucht von Luanda) bildet.

Die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden sich im alten Kern. Von Jahr zu Jahr werden die Strukturen der Sehenswürdigkeiten weiter ausgebaut.

 

Museen, Monumente, parlamentarische Gebäude und die Festung Sao Miguel sind nur einige der Sehenswürdigkeiten.


Die Tour



10.00 Uhr:

Abholung am Hotel in Luanda

 

Sie  sehen folgende Sehenswürdigkeiten während Ihrer Tour:

 

  • Fortaleza de São Miguel und Militär Museum
  • Marginal
  • Museo de Moeda (Münzmuseum)
  • Porto de Luanda
  • Palácio de Ferro
  • Cidade Alta
  • Largo o1 de Maio
  • Largo das Heroínas
  • Mausoléu de Agostinho Neto

 

Dauer: ca. 6 Stunden


Im Preis enthalten sind


Transport im privaten, klimatisierten Wagen

Eintrittspreise

Mittagessen

Wasser und Softdrinks

Englisch sprachiger Guide

Portugiesisch sprachiger Fahrer

Versicherung

 

 

Nach Verfügbarkeit können auch Spanische oder Deutsche Touren angeboten werden.

Nicht im Preis enthalten


Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, andere nicht erwähnte Leistungen und Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, alkoholische Getränke

Pure and Authentic Tourism Lda

Vila EcoCampo,

Morro Bento, 

Av. Pedro de Castro Van-Dúnem Loy nº76,

Luanda - Angola

E-mail:         Info@pa-angola-tourism.com

Web:             www.pa-angola-tourism.com

Tel:                (+244) 947 253 684

                         (+244) 949 613 990 (Whatsapp | Viber | WeChat | LINE)


Viator